Sie sind hier:  BürgerserviceHäufige FragenKinderreisepass

Kinderreisepass

Kontakt: 
Standesamt Rimbach

Ansprechpartner im Rathaus:
Josef Kaml
Tel. 09941/940013
E-Mail: josef.kaml@gemeinde-rimbach.de

Kinderreisepass

Für Kinder und Jugendliche, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, kann ein Kinderreisepass ausgestellt werden. Dieser gilt bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres des Kindes und kann dann bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres verlängert werden. Die Gemeinde Rimbach kann allerdings die alten Kinderausweise nicht mehr ausstellen oder verlängern.

Der Kinderreisepassantrag muss von beiden Erziehungsberechtigten oder der allein sorgeberechtigten Person unterschrieben werden. Ab dem 10. Lebensjahr muss das Kind ebenfalls unterschreiben.  Des weiteren muss für einen Kinderreisepass (unabhängig vom Alter des Kindes) immer ein Foto aus neuerer Zeit vorgelegt werden. Im neuen Kinderreisepass werden auch noch Größe und Augenfarbe des Kindes vermerkt. Bitte messen Sie deshalb ihr Kind vor der Antragstellung.

Die Ausstellung des Kinderreisepasses geschieht durch die Gemeinde Rimbach direkt und dauert in der Regel zwischen 1 – 2 Tagen. Die Ausstellungsgebühr beträgt 13,-- €. Bitte bringen Sie bei Abholung des neuen Kinderreisepasses den alten Kinderausweis (grün) mit, damit wir diesen einziehen können.

Diese Seite: Seite drucken...drucken ...      Zum:Zum Seitenanfang...Anfang